Diese Seite wird zur Zeit überarbeitet.

Die Regelklassen - das Herz unserer Schule

Die Regelklassen bilden das Herz einer jeden Mittelschule. An unserer Schule werden in zwei fünften, zwei sechsten und jeweils einer siebten, achten und neunten Klasse fast die Hälfte unserer 290 Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

Die überwiegende Zahl verlässt nach ihrem neunten Schulbesuchsjahr unsere Schule mit dem "Qualifizierenden Mittelschulabschluss".

 

Doch nicht nur der Schulabschluss soll bei diesen Schülerinnen und Schülern im Vordergrund stehen. Die Vorbereitung auf eine selbstbestimmtes und eigenständiges Leben ist ebenfalls ein wichtiges Ziel. An der Schönberg Mittelschule wird versucht gemeinschaftlich, respektvoll und lebensnah diese Ziele zu erreichen.

 

Der Weg dorthin führt über Angebote wie:

  • Mathematik- und Englischförderstunden
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Arbeitsgemeinschaften in Sport oder Musik
  • Vertiefte Berufsorientierung in Praktika und über außerschulischen Fachkräfte
  • individuelle Förderung bei Leistungsrückständen durch ehemalige Lehrkräfte
  • Projekte mit Handwerksbetrieben 
  • u.a. Angebote

Wer an der Schönberg Mittelschule den Weg über die Regelklasse zu seinem Schulabschluss geht, wird immer unterstützt und nie alleine gelassen.